Rhodos-Tourismus.de
Reiseangebote Reisetipps Ortschaften Wissenswertes Sehenswertes Wandern Service
Akropolis von Lindos  |   Altstadt Rhodos  |   Filerimos  |   Mandraki Hafen  |   Monolithos  |   Schmetterlingstal  |   Prassonissi  |   Symi (Simi)  |   Tilos  |   Thermen Kalithea  |  

Altstadt Rhodos

Rhodos Stadt Die Altstadt von Rhodos wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt. Sie fasziniert und verwirrt zugleich. Es ist kein Ort, den man nur menschenleer genießen.

Vom Mandraki-Hafen aus in Richtung Altstadt gelangt man ziemlich schnell auf die Ritterstraße. Die Ordensritter hatten im 14. Und 15. Jahrhundert zu beiden Seiten der Gasse ihre Herbergen für die einzelnen Landsmannschaften. Viele Häuser tragen heute noch die steinernen Wappen. Am Ende der Ritterstraße angekommen, befindet man sich auf dem Kleoboulos-Platz. Rechts findet man den Durchgang zum Großmeisterpalast. Der ursprüngliche Bau aus dem 14. Jahrhundert wurde während einer Explosion 1856 völlig zerstört und dann von den Italienern während der Besatzungszeit neu aufgebaut. Die Außenmauern entsprechen noch dem mittelalterlichen Stil.

Wenn man durch die Altstadt bummelt, landet man unweigerlich in der Sokratesstraße, der Shopping-Meile der Altstadt. Man sieht hier viele alte Häuser mit Holzbalkonen aus der Türkenzeit.

Am Ende der Sokratesstraße - gegenüber der Suleiman-Moschee - findet man die alte türkische Bibliothek aus dem 18. Jahrhundert. Ein Stückchen weiter hat man vom Uhrenturm (in der Orfeu-Straße) den besten Blick über Rhodos-Stadt.

Rhodos Hotel buchen Service Rhodos Mietwagen buchen Rhodos Telefonhotline
Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.